Konfliktberatung

Es gibt viele Möglichkeiten zu reagieren

Lassen Sie sich ausführlich beraten, um zu erfahren, wie Sie weiter vorgehen können. Anschließend haben Sie eine gute Basis für eine Entscheidung

Wir helfen Ihnen sehr gerne weiter

Nutzen Sie jederzeit unser Formular, wenn Sie eine einmalige Konfliktberatung wünschen. Hierbei genießen Sie unseren günstigen Preis in Höhe von 35,00 Euro. Falls die Mediation am Telefon erfolgen soll, gilt der Preis von 235,00 Euro für Sie. Wir bitten Sie, sich für eine dieser Dienstleistungen zu entscheiden und das Formular auszufüllen. Wichtig ist, dass Sie uns einen Termin nennen, zu dem Sie am besten zu erreichen sind. Kurz nach Auftragserteilung werden Sie zusätzlich eine Email als Bestätigung von uns erhalten. Und pünktlich zum gewünschten Termin wird Sie einer unserer geschulten Mitarbeiter kontaktieren.

Alles Besprochene ist bei uns gut aufgehoben, wir geben nichts weiter!

Wo Menschen miteinander zu tun haben, gibt es zwangsläufig den einen oder anderen Streit. Das war schon immer so, und leider können wir das auch heute (noch) nicht ändern. Je nachdem, wie nahe uns der „Gegner“ steht, umso belastender kann die Situation mit der Zeit werden. Das liegt daran, weil wir in der Wut oder Enttäuschung nicht wissen, wie wir nun mit dem betreffenden Menschen weiter umgehen sollen und ob wir das überhaupt noch können. Es ist einfach, den Kontakt einfach abzubrechen. Aber in vielen Fällen ist das nicht machbar. Arbeitskollegen und vor allem Angehörige der engsten Familie können wir nicht so einfach aus unserem Leben entfernen. 

Melden Sie sich jederzeit bei uns, wenn Sie in einem solchen Fall einen Rat brauchen. Wir helfen Ihnen, wenn Sie eine verlorene Nähe wieder herstellen möchten oder auch, wenn Sie sich über Ihre Gefühle nicht im Klaren sind.

Oder sind Ihre Probleme eher sachlicher Natur? Auch dann sollten Sie mit einer Kontaktaufnahme auf keinen Fall zögern. Unser Konfliktberater kennt einige Möglichkeiten, wie auch Ihr Konflikt für beide Seiten gut gelöst werden kann. Er wird sich viel Zeit für eine gründliche Analyse nehmen, die er zusammen mit Ihnen erarbeitet. Sie werden staunen, wie viel klarer Sie danach sehen werden. Dann ist es einfacher für Sie, eine Strategie zu entwickeln, die Ihnen hilft, die Angelegenheit gut abzuschließen.

Die Lösung hilft Ihnen auf jeden Fall weitergeht

Unser Konfliktberater unterstützt Sie nach Kräften, damit Sie sich der Strategie bewusst werden können, die am besten zu Ihrer Persönlichkeit passt. Ihnen wurden eine ganze Reihe von Möglichkeiten aufgezeigt, die Ihnen zeigen, wie Sie sich nun verhalten sollten. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, an dem Sie den Streit mit Selbstsicherheit zu einem Ende führen und sich endlich versöhnen können

 

 

Mediation 

Ihr Konflikt braucht keine Gerichtsverhandlung!

Buchen Sie eine Mediation, die Sie und Ihren Gegner solange begleitet, bis eine gute Lösung gefunden wird. Unser Mediator wird auf sehr professionelle Weise zwischen den Parteien vermitteln. 

Das sind Ihre Vorteile bei der Mediation am Telefon:

Die kundenorientierte Preisgestaltung: Eine Mediation wird Sie um Einiges weniger kosten, als Sie für einen Anwalt und die Gerichtsverhandlung ausgeben müssten. Denn Sie profitieren von unserem Festpreis.

Sie sparen wertvolle Zeit: Meist sind nur zwei oder drei Termine nötig, um den Konflikt aus der Welt zu schaffen. Versöhnen Sie sich bereits nach ca. zwei Wochen, statt monatelang auf eine Entscheidung durch das Gericht zu warten.

Alles bleibt unter uns: Bedenken Sie, dass bei Gerichtsverhandlung grundsätzlich Zuschauer anwesend sind. Ein Gespräch am Telefon findet dagegen in einem privaten Umfeld statt und ist streng vertraulich.

Ärgern Sie sich nicht unnötig: Durch unsere Dienstleistung sparen Sie sich eine Menge Aufregung. Und ganz nebenbei wird sich auch Ihr Geldbeutel freuen, wenn Ihre zwischenmenschlichen Beziehungen wieder auf einer friedlichen Basis stehen.

Der Ablauf in aller Kürze

Beide Parteien müssen mit der Mediation einverstanden sein

Sie buchen unsere professionelle Dienstleistung

Vorher ist genau festgelegt, wie die Mediation vonstatten gehen wird

In mehr als 80 % der Fälle kann die Angelegenheit gütlich beigelegt werden

Sehen Sie hier alle Details

Beide Parteien müssen mit der Mediation einverstanden sein

Es ist unbedingt nötig, dass allen Beteiligten ein Verfahren wie die Mediation bereits im Vorfeld klar ist. Natürlich müssen sich auch alle mit der Person des Vermittlers einverstanden erklären. Sprechen Sie den Menschen an, mit dem Sie sich versöhnen möchten. Bitten Sie ihn darum, an einer Mediation per Telefon teilzunehmen. 

Sollten Sie bereits ein Beratungsgespräch hinter sich haben, muss der Mediator eine andere Person sein, die noch nicht in Ihren Fall involviert ist. Und da die Teilnahme auf Freiwilligkeit fußt, kann sie von allen Beteiligten jederzeit pausiert oder beendet werden.

Für den Fall, dass Sie sich nicht in der Lage sehen, Ihren Gegner um eine Mediation zu bitten, kann einer unserer Konfliktberater für Sie tätig werden. Diese Dienstleistung kostet pauschal xxx Euro, und nach Bezahlung erhalten Sie eine Gutschrift über diesen Betrag. Diese können Sie für die Rechnung der Mediation einlösen.

Sie buchen unsere professionelle Dienstleistung

Bedienen Sie sich unseres Formulars um eine telefonische Mediation in Auftrag zu geben. Es wird ein Pauschalpreis in Höhe von 235,00 Euro fällig. (eine vor Ort Mediation wird individuell vereinbart) Bitte klicken Sie im Formular an, für welche Unterstützung Sie sich entschieden haben. Denken Sie auch daran, uns einen Termin anzugeben, zu dem die gebuchte Mediation stattfinden soll. Darüber hinaus können Sie sich Ihre Rechnung nicht nur sofort auf den Rechner laden, denn Sie erhalten Sie separat noch einmal auf dem Postweg. Für den Fall, dass Eile geboten ist, müssen Sie die PDF-Rechnung unbedingt downloaden.

Vorher ist genau festgelegt, wie die Mediation vonstatten gehen wird

Unser Mediator handelt völlig neutral und wertet keine Seite. Bevor die eigentliche Mediation beginnt, führt er genau aus, wie das Gespräch geplant ist. Darüber hinaus werden die Grundsätze der strikten Vertraulichkeit und neutralen Gesprächsführung dargelegt.

Anschließend wird vereinbart, welche Partei ihre Sicht der Dinge zuerst darlegt. In vielen Fällen kann schon zu diesem Zeitpunkt eine für beide Seiten akzeptable Lösung erarbeitet und vorgeschlagen werden.

Falls dies noch nicht möglich ist, trennt der Mediator die sachlichen und emotionalen Bestandteile des Konflikts voneinander. Anschließend stellt er heraus, um was es jeder der Streitparteien im Grunde geht. 

Danach werden alle Möglichkeiten einer friedlichen Beilegung zusammen gestellt und ausführlich erörtert. Alle Parteien bekommen Gelegenheit, ihre Sicht der Dinge zu schildern und eigene Lösungsansätze zur Diskussion zu stellen.

Der Mediator führt durch das Gespräch und hilft den Beteiligten zu einer einvernehmlichen Lösung des Konflikts zu gelangen. Er ist sorgfältig geschult worden, darauf hinzuwirken, dass die Parteien aus ihrer Position treten und jeweils einen Schritt aufeinander zugehen.

Der Erfolg der Mediation ist juristisch gesehen natürlich nicht mit einem gerichtlichen Urteil zu vergleichen. Dennoch muss aber auch ein mündlich geschlossener Vertrag eingehalten werden. Daher wird die in der Mediation gefundene Lösung schriftlich fixiert, falls die Parteien dies wünschen. 

In mehr als 80 % der Fälle kann die Angelegenheit gütlich beigelegt werden

In der Mediation arbeiten alle Parteien zusammen, um eine gute Lösung zu finden. Nur knapp 20 % der Konfliktfälle sind so verfahren, dass es keine außergerichtliche Beilegung gefunden werden kann.  

Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass über 70 % unserer telefonischen Mediationen von positivem Erfolg gekrönt sind. Im Gegensatz hierzu sind nur 30 % der Menschen mit einer gerichtlichen Entscheidung wirklich zufrieden.

Ein weiterer Vorteil zielt in die Zukunft. Denn im Rahmen einer professionellen Mediation lernen alle Beteiligten, Konflikte friedlich zu regeln.